"Man kann niemanden überholen, in dessen Fußstapfen man tritt."

François Truffaut

Trainer

Lothar Haase, Cheftrainer Bad Harzburg

Info

Ausbildung:

  • Technischer Zeichner

Studium:

  • Maschinenbau / Fachhochschule Lippe

Tätigkeiten:

  • Verkaufsleiter (vier Jahre)
  • Geschäftsführer (sechs Jahre)
  • Zusammenarbeit mit Rolf H. Ruhleder seit 1978
  • Cheftrainer MIR seit 1989

Schwerpunkte:

  • Rhetorik-Kinesik-Dialektik
  • Verkaufsrhetorik
  • Professionelle Präsentationen und Verhandlungen
  • Teamtraining - Optimierung der Kommunikation im Team
  • Leadership/Mitarbeiterführung

Firmeninterne Seminare:

AMGEN, AOK, ATOFINA, Böllhoff, Brillux, Bund Deutscher Internisten eV, Canon, Club Med, DPD, Deutsche Bahn Immobilien, Evangelische Heimstiftung, Fichtner, Fidelio (microsoft Fidelio), Globus, HAMA, Heinr. Borgwaldt, Hewing, Hochtief, Holiday Inn, Huhtamaki, KKH, Klinikum für Rehabilitation, Kuratorium für Heimdialyse, LEONHARD WEISS, Lindner Hotels, MARITIM-Hotels, Marmorit, Mattel Toys, OSMO, Otterbach Repro, Pneuhage, ppi Media, Rémy, Ringhotels, Ruhrkohle AG, Saarberg AG, Sakret, Schlütersche Verlagsanstalt, Schuberth Helme, Schwörer Bautechnik, seepex, SEGA, Servier, Smith & Nephew, Steigenberger Hotels, Treff-Hotels, TÜV, ZEB u. a.

Stärke:

  • Sehr viel praktische Erfahrung

Vorliebe: Praxisbezogenes Training mit gruppendynamischem Effekt

Literatur: Populärwissenschaftliche Literatur

Freizeit: Segelfliegen, Skifahren und Trekking

Motto: LEBEN UND LEBEN LASSEN  

Für mehr Informationen: www.haasetraining.de

Lothar Haase